By Silvia Krömmelbein, Alfons Schmid

Die Globalisierung ökonomischer Transaktionen, die zunehmende Verbreitung der Kommunikationstechnologien und dezentrale, netzwerkartige Organisationsformen beeinflussen die Strukturen und Regulierungen von Erwerbsarbeit und Arbeitsmärkten. Wie bereits in früheren Phasen strukturellen Wandels bewegt sich die Diskussion zwischen den Polen Qualifizierung, Selbstorganisation und Individualisierung von Arbeit as opposed to Heterogenisierung und Polarisierung.

Der vorliegende Band enthält wissenschaftliche Beiträge, die den gegenwärtigen Strukturwandel aus verschiedenen Perspektiven beleuchten und Entwicklungen von Arbeit und Arbeitsmärkten aufzeigen.

Show description

Read Online or Download Globalisierung, Vernetzung und Erwerbsarbeit: Theoretische Zugänge und empirische Entwicklungen PDF

Best german_13 books

Additional info for Globalisierung, Vernetzung und Erwerbsarbeit: Theoretische Zugänge und empirische Entwicklungen

Example text

Zudem divergieren zunehmend die Interessen der standortungebundenen (mobilen) und der standortgebundenen (immobilen) Produktionsfaktoren. 5). Henzler/Späth (1995:101) illustrieren diesen Zusammenhang, indem sie die Volkswirtschaft mit einem Boot vergleichen: Bestand früher bei den mitreisenden verschiedenen Einkommenklassen zumindest Einmütigkeit über den Kurs, strebt heute jede Einkommensklasse in eine andere Richtung. Globalisicrung und nationale Arbeitsmärkte 29 wird die nationale Wirtschaftspolitik zu einer Wettbewerbspolitik der immobilen um die mobilen Produktionsfaktoren.

Im Auftrag namhafter französischer Verlage geben bei Sagma rund 60 Marokkanerinnen die Texte in den Computer ein. " 2 "Die Cigna, ein amerikanischer Dienstleister im Gesundheitsbereich, schickt jeden Tag 5000 Arzt-, Krankenhaus- und Apothekenrechnungen nach Loughrea, einem verträumten 3500Seelen-Städtchen in Westirland. Dort werden die Daten in den Computer gegeben, die Routinefälle bearbeitet und über zwei reservierte Glasfaserleitungen zurück nach Delaware geschickt. " 3 Bei beiden Beispielen geht es erstens um das sogenannte Outsourcing, d.

B. Programmierleistungen) und damit den Übergang vom Industrie- zum Dienstleistungszeitalter beschleunigt. 3) Auf den weltweiten Kapitalmarkt hat die Entstehung internationaler Unternehmen ebenfalls einen positiven Einfluss ausgeübt. Insbesondere der Aufbau ausländischer Niederlassungen hat hohe grenzüberschreitende Kapitaltransfers notwendig gemacht. Entsprechend spiegelt sich die Internationalisierung der Unternehmensaktivitäten unmittelbar im Anstieg der weltweiten Direktinvestitionen in den letzten zwanzig Jahren wider.

Download PDF sample

Rated 4.51 of 5 – based on 15 votes